Abgeschlossene Qualifikationsarbeiten

Bachelorarbeiten

Bachelorarbeiten

2016:

Florian Wlocka: Phylogenetische Analysen der Gattung Tolypella.

2015:

L. Eberlein: Taxonomische Untersuchungen an Characeen mittels DNA-Barcoding.

A. Glimm: Photosynthese der Wasserlinse.

2013:

V. Sommer: Phänologische Aspekte des phänetischen Artkonzepts bei Characeen.

J. Rexroth: Systematische Analyse europäischer Characeen-Arten.

J. Kijewski: Kurzzeitvariabilität des Makrophytobenthos in Flachgewässern.

S. Böckmann: Untersuchung der diurnalen Rhythmik der Vertikalwanderung von Zooplanktonpopulationen im Küstenbereich der süd-westlichen Ostsee

2011:

L. Schmidt: Morphologische Untersuchungen der Helgoländer Fucus Arten.

U. von Ammon: Phylogenie ausgewählter Chara-Arten.

Masterarbeiten

Masterarbeiten

2019:

ChristinaWiebe: Entwicklung gattungsspezifischer Marker zur Detektion von Characeen eDNA in Wasserproben.

2018:

Marit Luthmer: Genetische Analyse von Armleuchteralgen mit Hilfe von eDNA.

2017:

Antonia Hofmann: Grazing pressure of Gammarus spp. on charophytes in brackish waters.

2014:

M. Stravinskas: Einfluss von Umweltfaktoren auf die Morphologie von Characeae.

U. von Ammon: Vergleichende karyologische und molekulargenetische Methoden für die Bearbeitung des Hybridisierungsproblems bei Algen.

2013:

N. Stroscher: Untersuchungen zur DNA-Amplifikation aus einzelnen Oosporen von Armleuchteralgen (Characeae).

X. Lu: Growth and biomass of Characeae under the influence of varying environmental conditions.

J. Mroz: Die Phänologie ausgewählter Mesozooplanktonarten im Salinitätsgradienten der Küstengewässer der südwestlichen Ostsee

Staatsexamen

Staatsexamen

 

 

2016:

J. Werner: Methodenentwicklung zur molekularen Analyse von Darminhalten mariner Copepoden.

B. Schröder: Beobachtungen zur Wiederbesiedlung eines renaturierten Teiches in Bargeshagen.

2014:

J. Krispin: Bestimmung des Diasporenreservoirs von Sedimentschichten aus Küstengewässern

2012:

A. Holzhausen: Erstellung eines Oosporenschlüssels diplosticher Characeen.