Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Schwerpunkte

Ökophysiologie phototropher Organismen

  • Lichtakklimatisation von Rot- und Braunalgen
  • Eisenmangelakklimatisation von Cyanobakterien
  • State-transition und Xanthopyllzyklus von Mikroalgen
  • Salinitätstoleranz von Makroalgen und submersen Spermatophyten

Bewertung von Küstenökosystemen mit Hilfe biologischer Gütekriterien

  • Makrophyten und Phytoplankton als biologische Komponenten der Güteeinschätzung gemäß EU-Wasserrahmenrichtlinie (EC-WFD) in Übergangs- und Küstengewässern
  • Biologische Gütekriterien für das Ökosystem Düne

Populationsökologie

  • Ausbildung parthenogenetischer Sippen bei Wasserpflanzen
  • räumliche Verbreitung und zeitliches Vorkommen des Zooplanktons in Küstengewässern der Ostsee
  • Chaosdynamik von Planktongemeinschaften in Langzeitmesokosmen  unter besonderer Berücksichtigung der Copepoden und Rotatorien

Umweltethik und –politik, Informationssysteme

  • Sichtung, Evaluierung und Erschließung von Belegen aquatischer Pflanzen für elektronische Informationssysteme

Steuerfaktoren aquatischer Ökosysteme

  • Strahlungsklima
  • Auslöse- und Terminationsfaktoren von Cyanobakterien-Massenentwicklungen in Brackgewässern
  • Synchronisation der Vertikalwanderung von Phyto- und Zooplankton
  • Sukzessionsphänomene in Makrophytengemeinschaften des Brackwassers

Angebote zur Kooperation

Allgemeines

Neben dem Kooperationsinteresse auf den Gebieten der Forschungsschwerpunkte stehen die hier aufgeführten Themen z. T. nicht im unmittelbaren Zusammenhang mit den Forschungsschwerpunkten. Für Konkretisierungen der an dieser Stelle nur kurz umrissenen Themen sowie zur Kontaktvermittlung wenden Sie sich bitte an arne.schoor(at)uni-rostock.de

Technische Entwicklungen - Etablierung von Techniken im Forschungsgebiet 

  • Künstliche Strahlungsquellen zur Kultivierung und physiologischen Steuerung photosynthetischer Organismen
  • Universelle Regeltechnik zur physiologisch und ökologisch relevanten Manipulation chemischer und physikalischer Faktoren in Experimentalsystemen
  • Analytik von essentiellen Spurenmetallen in (Einzel)Organismen bzw. in Fest- und Flüssigphasen aquatischer Ökosysteme
  • Analytik zur Bioverfügbarkeit essentieller Spurenmetalle im aquatischen Millieu

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben